POLIZEIREPORT

Fahrzeug angefahren und abgehauen


Symbolbild

11.01.2018 / KREIS HEF-ROF - Fahrzeug angefahren und abgehauen

BEBRA. Den Parkplatz eines Einkaufszentrums wollte ein 74-Jähriger aus Bebra nach seinen Erledigungen am Mittwoch um 18:28 Uhr mit seinem Auto verlassen. Er fuhr rückwärts aus der Parkbucht, überquerte den Zufahrtsbereich und stieß mit dem linken Heck gegen die rechte Seite eines ordnungsgemäß abgestellten Pkw. Nach der Kollision bog der Verursacher nach rechts ab und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der Geschädigte befand sich zum Unfallzeitpunkt in seinem Fahrzeug. Ein weiterer Zeuge konnte das Kennzeichen des verursachenden Fahrzeuges ablesen. Durch die informierte Polizei konnte der Verursacher ermittelt werden. Der Gesamtschaden beträgt ca. 600 Euro. +++