Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Friedlos: Taxi stößt mit Lkw zusammen - Eine verletzte Person

Dieses Taxi ist mit einem Lkw auf der B 27 zusammengestoßen
Fotos: Gerhard Manns

14.02.2018 / LUDWIGSAU - In den Mittagsstunden kam es auf der B 27 in der Ortslage von Friedlos, Kreis Hersfeld-Rotenburg, in Höhe vom Land Café Brack zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzen Person. Ein Taxi, dass die B 27 in Richtung Bad Hersfeld befuhr, kam aus ungeklärter Ursache über die Fahrbahnmitte hinaus und touchierte einen Lkw, der auf der Gegenfahrbahn in Richtung Bebra unterwegs war. Dabei wurde ein Fahrgast des Taxis verletzt und mit einem Rettungstransportwagen des DRK-Rotenburg/F. ins Klinikum nach Bad Hersfeld gebracht.

Über die Art und Schwere der Verletzung konnten noch keine Angaben gemacht werden. Am Taxi entstand vermutlich ein Totalschaden und der Lkw wurde im vorderen Bereich beschädigt. In der Folge des Unfalles bildeten sich auf der B 27 in beide Richtungen lange Rückstaus. Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet. (Gerhard Manns) +++