Religionspädagoge, Theologe, Sozialpädagoge (m/w)

Bischöfliches Generalvikariat Fulda

Stellenanzeige ist leider nicht mehr verfügbar.

Aktuelle Stellenanzeigen finden Sie hier.

logo_alleine_ohne_schrift_cmyk

Das Bischöfliche Generalvikariat Fulda sucht baldmöglichst eine/n
Religionspädagoge/in, Theologe/in, Sozialpädagoge/in
für die Schülerseelsorge im Bistum Fulda 
unbefristet im Umfang einer vollen Stelle.

 

Zu den Aufgaben gehören:

  • Durchführung von Tagen religiöser Orientierung mit Klassen aller Schulformen ab der 9. Jahrgangsstufe
  • Gestaltung von Kennenlerntagen für die Klassenstufe 5
  • Arbeit mit Schülern in Einzel- und Gruppenarbeit, mit kreativen, meditativen und erlebnispädagogischen Elementen, Mediation und Konfliktaufarbeitung
  • Anstöße zur Reflexion der eigenen Person, des Glaubens und der Gemeinschaft
  • weitere Projekte an Schulen: z.B. Filmworkshops, Aktionstage, Coachingseminare

Voraussetzungen:    

  • abgeschlossenes Studium der Religionspädagogik / kath. Theologie/ Sozialen Arbeit   mit einer theologischen Zusatzqualifikation
  • Einfühlungsvermögen in die Lebenswirklichkeit junger Menschen 
  • Beziehungsstärke und Begeisterungsfähigkeit
  • eine aktive Zugehörigkeit zur katholischen Kirche und Erfahrungen aus der katholischen Jugendarbeit
  • Fähigkeit zur eigenständigen Leitung von Kursen (nach Einführungsphase) sowie die Mitarbeit bei Projekten an Schulen
  • Erfassen gruppendynamischer Prozesse und deren angemessene Begleitung auf dem Fundament des Evangeliums und des christlichen Menschenbildes
  • Kommunikationskompetenz sowie die Bereitschaft zu Reflektion und Fortbildung
  • Kreativität und Interesse an innovativen Projekten und neuen Konzepten
  • Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeit (mehrtägige Kurse)
  • Führerschein: Dienstsitz ist Fulda, Bereitschaft zu Dienstreisen in Jugendbildungshäuser in der Rhön sowie zu Schulen im Bistum Fulda wird vorausgesetzt, Privatfahrzeug erwünscht

Wir bieten Ihnen:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis im Umfang einer vollen Stelle (39 Std)
  • eine Vergütung nach den Richtlinien der KODA (Entgeltgruppe 11)
  • Vielfalt und Abwechslung aufgrund der Arbeit mit Schülern unterschiedlicher Schulformen und Alterstufen
  • die Chance, entscheidende Impulse für das weitere Leben der Jugendlichen am Schnittpunkt zwischen erster Schulbildung und weiterer Laufbahn zu setzen
  • die fachliche Begleitung und Supervision
  • eine überregionale Tätigkeit auf dem Gebiet des Bistums Fulda am Schnittpunkt zwischen Schule und Jugendarbeit

Bitte übersenden Sie uns bis spätestens 06.04.2018 Ihre aussagefähigen Bewerbungsunter-lagen – ohne Bewerbungsmappe -, gerne auch als Online-Bewerbung an das

Bischöfliche Generalvikariat, Personalabteilung, Paulustor 5, 36037 Fulda bzw.
personalabteilung@bistum-fulda.de

Die Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückge-geben und unter Wahrung des Datenschutzes vernichtet.

Informationen bei:
Herrn Sebastian Pilz (Sachgebietsleiter Schülerseelsorge), Tel.: 0661/87–265

1111

Stellenangebote per E-Mail erhalten:

Täglich neue Jobs
Wöchentlich neue Jobs

Ich akzeptiere die Datenschutzrichtlinien von Osthessen|News.

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön